Berufscoaching – Planung – Orientierung – Konfliktlösung

In einem Einzeltermin oder mehreren Sitzungen werden verschiedene Problemstellungen aus dem Berufsalltag, Team und Karriereentwicklung, Führungskonflikte oder Themen der Berufsorientierung und Arbeitssuche analysiert und reflektiert. In Gesprächen und mit Methoden aus der Gestalttherapie sowie anderen strategischen oder kreativen Ansätzen werden Lösungswege entwickelt und Perspektiven beleuchtet. Gleichzeitig wird an der Stärkung der Persönlichkeit gearbeitet oder Bewerbungscoaching angeboten.

Jede Frau wird ermutigt, den für sie passenden Weg zu finden und ihn in ihrem Tempo zu gehen – mit einem geschärften Blick für das äußerlich Notwendige einerseits und Vielfalt der individuellen Gestaltungsspielräume andererseits.

Beraterin: Martina Bärtels-Roesener, Dipl.-Sozialpädagogin, Gestalttherapeutin

Die Beratungen sind vertraulich.
Wir bitten um telefonische Anmeldung.

Die Kosten pro Beratungsstunde betragen EUR 48,00. Für erwerbslose Frauen bzw. Frauen mit geringem eigenen bzw. Familieneinkommen kostet die Beratung EUR 30,00. Bitte den Betrag direkt am Beratungstermin bar bezahlen. Wenn Sie Anspruch auf ALG I/ ALGII haben, entstehen keine Kosten. Beantragen Sie einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein nach § 45 SGB III. Diesen erhalten Sie bei der Arbeitsagentur, dem Jobcenter, der Berufsgenossenschaft oder Ihrem Rententräger. Fragen Sie Ihre Berater*in. Eine Abrechnung des Gutscheins ist in Kooperation mit Sequoya möglich.

Falls Sie den Termin nicht einhalten können, sagen Sie ihn bitte spätestens 24 Stunden vorher ab, andernfalls müssen 50 % der Beratungsgebühren als Ausfallkosten berechnet werden.