zurück zur Übersicht

Freie Mitarbeit, Honorarverträge oder nebenberufliche Selbstständigkeit

Vortrag 09: 18.09.2019

Vortrag 10: 04.03.2020

Mittwoch, 10:00 – 13:00 Uhr

„Eigentlich kann ich es mir gar nicht leisten, krank zu werden!“

Das ist der Stoßseufzer vieler Honorarkräfte oder Freiberuflerinnen, die zumeist selbst für ihre soziale Absicherung verantwortlich sind. Teilweise gibt es noch finanzielle Verpflichtungen, etwa gegenüber der gesetzlichen Rentenversicherung und dem Finanzamt.

In der Veranstaltung geht es um:

  • Abgrenzung Freiberuflichkeit – Honorartätigkeiten
  • Sozialversicherungen und steuerliche Aspekte
  • Abgrenzung zu anderen Beschäftigungsverhältnissen

Die Veranstaltung ist kostenlos. Spenden sind willkommen.
Wir bitten um Anmeldung per E-Mail oder Telefon.    BFuA

    Referentin:
    Karin Kirschner
    Unternehmensberaterin, Coach

    Anmeldeformular (Anmeldung über diesen Link oder per Telefon).