zurück zur Übersicht

Selbstfürsorge für Job-Rückkehrerinnen nach Krankheitsphasen

Workshop 44: 20.11.2019

Workshop 45: 10.06.2020

Mittwoch, 10:00 – 13:00 Uhr
Der Workshop ist kostenlos. Spenden sind willkommen.    BFuA

Entwickeln Sie Ihre Selbstführungskraft

Wie kann es gelingen, nach längerer krankheitsbedingter Arbeitspause die eigenen Bedürfnisse und gesundheitlichen Begrenzungen mit dem Leistungsumfeld in Einklang zu bringen?

Dieser Workshop gibt Rückkehrerinnen Impulse zur Selbstunterstützung während der Rückkehr an den Arbeitsplatz und die Phase danach. Werden Sie selbst zu der gesundheitsorientierten Führungskraft, die Sie sich am Arbeitsplatz wünschen! Der Workshop bietet konkrete Hilfestellungen für die Kommunikation im Arbeitsumfeld sowie zur Verankerung gesundheitsförderlicher Routinen im Arbeitsalltag.

Den Teilnehmerinnen werden Unterlagen mit vertiefenden Coachingübungen zur Verfügung gestellt.

Referentin:
Uta Maria Weißleder
Rechtsanwältin, reTörn to work- Coach & Prozessbegleiterin, Gestalttherapeutin

Anmeldeformular (Anmeldung über diesen Link oder per Telefon).