zurück zur Übersicht

Finanzielle Absicherung im Krankheitsfall und bei längerer Erkrankung

Vortrag 36: 04.05.2023

Donnerstag, 15:30 – 18:00 Uhr

Auf einmal ist sie da, diese Krankheit, die Ihr Leben auf den Kopf stellt. Krankheit ist ein Thema, mit dem wir uns nur befassen, wenn es an unsere Tür geklopft hat.

Doch was passiert, wenn diese Erkrankung nicht nach ein paar Wochen vorbei ist und wir unserer beruflichen Tätigkeit so schnell nicht wieder nachgehen können. Welche finanziellen Änderungen kommen auf uns zu und welche Möglichkeiten gibt es?

In diesem Vortrag werden wir über das System Krankengeld und die Möglichkeiten der ergänzenden finanziellen Leistungen sprechen, wenn das Krankengeld nicht ausreichen sollte.

Der Vortrag ist kostenlos. Spenden sind willkommen.
Wir bitten um Anmeldung per Kontaktformular,  E-Mail oder Telefon.

Referentin:
Andrea Hartung
Dipl.-Pädagogin, Sozialberaterin

Anmeldeformular (Anmeldung über diesen Link oder per Telefon).