zurück zur Übersicht

10. Gründerinnenbörse

Gründerinnenbörse 05: 16.04.2021

Freitag, 16:00 – 20:00
EUR 8,00

Gründerinnenbörse reloaded –
Open Stage in Krisenzeiten

Die 10. Gründerinnenbörse stellen wir unter das Motto „Krise“ und wechseln das Format. Das Jahr 2020 war und ist für Gründerinnen und bereits länger Selbständige eine Herausforderung der besonderen Art. Konzepte, Strategien und Werte werden einem sich ständig wandelnden Härtetest unterzogen.

  • Wie haben Sie das eigentlich gemeistert?
  • Woran sind Sie gescheitert?
  • Oder auch gewachsen?

Die Gründerinnenbörse bietet dafür eine Bühne. Auf der Open Stage laden wir ein, die individuelle Erfahrung aus der Krise vorzustellen und Ihre Erkenntnisse einem Publikum zur Verfügung zu stellen. Alles ist erlaubt – ob Sie uns eine Geschichte erzählen, ein Lied singen, eine PowerPoint oder Skulptur präsentieren.
Es werden Ihre „7 Minuten zur Krise“.

Bewerben Sie sich für die Open Stage bis zum 28.02.2021

Bewerbungen für die Open Stage an: mail@raupeundschmetterling.de Stichwort:openstage – Wer auf die Bühne geht, zahlt natürlich keinen Eintritt.

Wenn Sie dem Geschehen auf der Bühne zuschauen und miteinander ins Gespräch kommen möchten, sind Sie als Teilnehmerin herzlich willkommen.

Bitte melden Sie sich auch als Teilnehmerin an.

Eine Kooperationsveranstaltung der Unternehmensberaterin
Karin Kirschner und
Raupe & Schmetterling – Frauen in der Lebensmitte e.V

Anmeldeformular (Anmeldung über diesen Link oder per Telefon).