zurück zur Übersicht

Der Berliner Mietendeckel – Eine Chance für Mieter*innen?

Vortrag 04: 11.02.2020

Dienstag, 18:00 – 20:30 Uhr

Wohl kaum ein Thema hat in Berlin für so viel Furore gesorgt, wie der am 18. Juni 2019 beschlossene Mietendeckel. Aktuell bekannt sind lediglich die Eckpunkte. Erst im Januar 2020 soll das Gesetz tatsächlich verabschiedet werden und dann rückwirkend zum 18. Juni 2019 in Kraft treten.

Wir beschäftigen uns mit folgenden Themen:

  • Der Mietendeckel – Bedeutung für Mieter*innen konkret
  • Welche Veränderungen ergeben sich im Vergleich zur bisherigen Rechtslage?
  • Sind Mieterhöhungen überhaupt noch möglich bzw. unter welchen Voraussetzungen?
  • Modernisierungsmaßnahmen – was darf der/die Vermieter*in machen und wie wirkt sich das auf die Miete aus?
  • Was muss der/die Mieter*in dulden und was nicht?
  • Welche Rechte habe ich als Mieter*in, wenn derartige Maßnahmen angekündigt werden?

Eine Kooperationsveranstaltung der Berliner MieterGemeinschaft e.V.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Wir bitten um Anmeldung per E-Mail oder Telefon.

Referentin:
Franziska Dams
Rechtsanwältin Schwerpunkt Mietrecht

Anmeldeformular (Anmeldung über diesen Link oder per Telefon).