Bildungs- und Beratungszentrum

Das Bildungs- und Beratungszentrum Raupe und Schmetterling - Frauen in der Lebensmitte e.V. ist ein Ort für

  • neue Impulse
  • Begegnungen und Kommunikation
  • Kreativität und Lebensfreude

Wir bieten

umfassende telefonische und persönliche Beratungen

  • zu Beratungs- und Unterstützungsangeboten in Berlin
  • zur eigenständigen Existenzsicherung
  • zu Berufscoaching
  • bei Bewerbungen
  • zu Arbeitszeugnissen
  • zur Verarbeitung von Konflikten und Krisen
  • zur rechtlichen Information bei Trennung oder Scheidung

vielseitige Vorträge, Workshops und Seminare zu den Themen

  • Arbeit und finanzielle Absicherung
  • Selbstständigkeit und Existenzgründung
  • Kommunikation und Handlungsstrategien
  • Gesundheit und Kreativität

sowie verschiedene Treffpunkte.

Im Mittelpunkt der Bildungs- und Beratungsarbeit stehen die spezifische soziale und berufliche Lebenssituation der Frauen, ihre Kompetenzen, Interessen, Fragen und Probleme. Wir lassen die Ergebnisse der regelmäßigen Befragungen unserer Teilnehmerinnen sowie kritische Beobachtungen gesellschaftlicher Prozesse in die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Angebote einfließen.

Jährlich bilden wir im Rahmen einer betrieblichen Einzelumschulung erwerbslose Frauen zur Kauffrau für Büromanagement (IHK) aus. Gern können Sie sich bei uns bewerben.

Das Bildungs- und Beratungszentrum Raupe und Schmetterling – Frauen in der Lebensmitte e.V. ist Mitglied im Berliner Frauennetzwerk, dem Frauenforum Charlottenburg-Wilmersdorf, dem Runden Tisch für geflüchtete Frauen sowie in anderen themenspezifischen Arbeits-kreisen.

Die Arbeit des Bildungs- und Beratungszentrum wird finanziert durch die Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Spenden, Kurs- und Mitgliedsbeiträge.