zurück zur Übersicht

Wer bin ich und wer bin ich noch

Workshop 77f: 25.06.2023

Sonntag, 10:00 – 16:00 Uhr
EUR 42,00

Eine Entdeckungsreise mit Methoden des kreativen Schreibens und unterschiedlichen Impulsen

Es gibt verschiedene Wege, das eigene Ich und seinen Facettenreichtum kennenzulernen: einer von ihnen ist das Schreiben. Worte, die geschrieben werden, die wir nach-lesen und nach-erzählen können, sind wie ein buntes Glasperlenspiel, das uns wie ein Kaleidoskop Einblicke in unsere inneren Räume gewährt. Sie brauchen dazu kein besonderes Schreibtalent, sondern nur die Freude, mit Sprache zu experimentieren und sich spielerisch auszudrücken.
Wie kann ich meiner „inneren Autorin“ begegnen? Wohin führt sie mich? Was kann ich beim Schreiben entdecken und was entdeckt mich? Welche inneren Schatzkammern blieben mir bis jetzt verborgen?

Als Reisegepäck empfehlen sich Schreibzeug, Neugier und Abenteuerlust. Kommen Sie mit!

Referentin:
Dr. Gabriela Dürkop
Kommunikationswissenschaftlerin, Psychotherapie (HPG)

Anmeldeformular (Anmeldung über diesen Link oder per Telefon).